Wir über uns

Schwesterkirchverhältnis

Wir gehen gemeinsam, das sind die Kirchgemeinden Forchheim, Lengefeld, Lippersdorf, Mittelsaida, Pockau und die Gesamtkirchgemeinde Seiffen mit Deutscheinsiedel und Deutschneudorf. Eine Entscheidung die oft verschiedene Ursachen hat. Man ist gemeinsam auf dem Weg. So in etwa war es als wir uns als Kirchgemeinden seit dem 01.01.2020 auf den gemeinsamem Weg gemacht haben. Jede unserer sechs Schwestern hat etwas besonderes eingebracht. Jedoch sind wir noch am Lernen, dass als einen Schatz für die uns anvertrauten Menschen blühen zu lassen. Jede Begegnung, jeder Gottesdienst und jeder noch so kleine Schritt aufeinander zu lässt uns das Evangelium unseres Herrn Jesus Christus leben. Der in die Welt gekommen ist, der kein zu Hause hatte, aber Menschen ein zu Hause gab in dem er zu ihnen ging. Er schaute sie an, kehrte bei ihnen ein und sie spürten: Gut, dass ich mich geöffnet habe. Gut, dass ich hingeschaut habe und mir Zeit für das genommen habe, wo ich noch nicht wusste, dass es mich zum Guten verändern wird. Und so dürfen wir gespannt sein was uns eine jede Begegnung bringen wird. Schön das sie zu uns Kontakt gesucht haben.